DER BUB HAT EINEN SCHÖNEN PLATZ GEFUNDEN

Im Auftrag der Besitzerin wird  für den hübschen Buben ein neues Zuhause gesucht.

Feuerfunke ist ein sportliches Süddeutsches Kaltblut mit schwungvollen Gängen und fleißigen Bewegungen, feiert im Mai seinen 5.ten Geburtstag und wohnt im Landkreis Landshut.Im Umgang ist er fein, vorsichtig und vor allem sehr verschmust. Kinder können ihn problemlos putzen und betüddeln. Dabei ist er superlieb und äußerst sensibel.

2015 war er bei einer Western-Trainerin in Beritt, lernte schnell und war stets gelassen und zuverlässig unter dem Sattel.
Leider wurde nach seiner Ausbildung nur noch phasenweise bis gar nicht mit ihm gearbeitet. Zudem spielen Unerfahrenheit und Inkonsequenz der Besitzerin dazu, dass nicht auf dem Ausbildungs-Stand aufgebaut wurde, sondern eher das Gegenteil der Fall war. Intensives Aufbau-Training ist somit dringend notwendig.

Für Feuerfunke wünschen wir uns einen Menschen, der sich vollkommen mit Herz und Verstand auf dieses wunderbare Wesen einlassen kann. „Seinen Menschen“ in einer gesunden Beziehung basierend auf Respekt, Vertrauen und Führungsqualitäten – sonst übernimmt er das Kommando und zeigt Ignoranz. Dies äußert sich beispielsweise in Form von Losreißen beim Führen, Longieren, usw. Hat er aber seinen Menschen einmal akzeptiert, ist er ein absoluter Schatz und man merkt ihm an, wie sehr er die Arbeit liebt. Derzeit genießt er einen großen Offenstall. Feuerfunke verträgt sich super mit anderen Pferden, spielt liebend gerne mit seinen Wallach-Jungs und zeigt sich dennoch stets souverän und entspannt.

Feuerfunke wird nur an einen Bestplatz vermittelt – Schutzgebühr wird bei ernsthaftem Interesse verhandelt.

Wenn Du Dir vorstellen kannst, Herzenspferd Feuerfunke ein tolles Zuhause bieten zu können, melde Dich. Kennst Du jemand, der sein Herzenspferd sucht, erzähle ihm bitte von Feuerfunke.

Sonja

Sonja

Ansprechpartner Feuerfunke

4 + 11 =