Steckbrief:

Name: Rocky

Alter: 3

Geschlecht: rüde/kastriert

Rasse: Maremmano (Herdenschutzhund)

Geschichte:

Rocky war mal ein süßes kleines Fellknäuel, das aussah wie ein Eisbärchen und jedermann zu entzücken bringt. Allerdings wurde aus ihm ein stattlicher großer Rüde, der seinen Auftrag als Herdenschutzhund ernst nimmt und eine konsequente aber nicht dominante Führung braucht. Das alles hatte er leider in der Vergangenheit so nicht. Also kam es wie es kommen musste. Rocky hat zugebissen. Er hat nie gelernt gut mit seiner Unsicherheit umzugehen, sondern im Zweifel mit Aggression seine Ziele zu erreichen.

Rocky ist ein hochintelligenter und sehr sensibler Hund. Er kann hinter Fassaden blicken und fühlt jede Einstellung und Unsicherheit. Auf Stress, Unruhe und Aggression reagiert er empfindlich. Er ist nicht dominant aber fragt dennoch nach. Mit anderen Hunden ist er sozial und gut verträglich, solange es sich nicht um unkastrierte Rüden handelt oder diese ihm nicht mit Aggression oder großer Unsicherheit begegnen. Kinder hingegen liebt er und auch Katzen lässt er in Ruhe. Allerdings ist Rocky nur für Menschen geeignet, die sich voll auf ihn und seinen Charakter einlassen können und wollen und die er auch selbst akzeptiert. Erfahrung mit Hunden, insbesondere Herdenschutzhunden ist Voraussetzung.

Rocky und SonjaRocky hat großes Potenzial und durchaus eine Chance, ein toller Hund bzw. auch Familienhund zu werden. Dazu brauch er nur den richtigen Menschen mit der richtigen Führung und vor allem Geduld und Sachverstand. Wir werden bei der Vermittlung von Rocky keine Kompromisse eingehen, denn es ist quasi seine letzte Chance. Der Platz muss 100%ig passen.

Wer ihn kennenlernen möchte, kann ihn gerne besuchen und bei Fragen könnt Ihr uns kontaktieren. Wir vermitteln Hunde nur gegen eingehende Platzkontrolle und Schutzgebühr. Weitere Infos dazu im persönlichen Gespräch.